Pistole oder Revolver?

Pistole oder Revolver? Die Vor- und Nachteile hier kurz erläutert.

Pro Revolver:

  • Immer ungespannt obwohl geladen
  • Keine Hemmungen möglich
  • Absolut einfach zu bedienen (Ziehen am Abzug führt zum Schuss)

Contra Revolver:

  • Magazinkapazität (die meisten Revolver haben 6 oder 7 Schuss)
  • Nicht so schmal wie eine Pistole (bedingt durch Trommel)
  • Nachladen dauert länger

Pro Pistole:

  • Hohe Magazinkapazität (Standard meist 15, mit Spezialmagazin bis zu 33 bzw Trommel bis zu 150)
  • Schneller Magazinwechsel
  • Montageschiene für Licht/Laser-Modul oft  vorhanden

Contra Pistole:

  • Für Ungeübte schwerer zu bedienen
  • Hemmungen aller Art sind möglich
  • Viele Pistolen sind unterschiedlich zu bedienen was Sicherungen etc angeht